Gezieltes Training für eine bessere Haltung und weniger Rückenschmerzen

Fast jede zweite Person hat oder hatte schon einmal Probleme oder Schmerzen
im Rücken.Es besteht die Chance, dass im Laufe des Lebens jeder
einmal mit dieser Problematik konfrontiert wird.
Fehlende Bewegung im Alltag oder hohe einseitige Belastungen
können dabei als Hauptursachen angesehen werden. Schlimmstenfalls
entwickeln sich daraus chronische Rückenschmerzen oder eine Diskushernie.
Es braucht zwar ein wenig mehr, als "nur" Krafttraining, dennoch ist der
Aufwand nicht allzu gross, um diesen Problemen vorzubeugen.

Rückentraining
Die wichtigsten Punkte um optimale Fortschritte zu erzielen:
  • Gezielte und funktionelle Kräftigung von Rücken- und Bauchmuskulatur 
  • Verbesserung der Ausdauer
  • Ausgleichen von Dysbalancen (Ungleichgewicht) durch Dehnung der verkürzten Muskeln
  • Verbesserung der Tiefensensibilität/Sensomotorik durch Balancetraining
  • Haltungsschulung 
  • Gute Rückenhaltung im Alltag & Beruf




Eine korrekte Durchführung der Übungen
sowie die optimale Belastungsgestaltung sind beim
Training sehr wichtig.

Fitmacher-Bern Personaltraining passt
das Training Ihrem Gesundheits- und Fitnesslevel
an und begleitet Sie auf dem Weg zum Ziel.